ÜBER VANESSA PÜCKLER

"Auch eine schwere Türe kann mit einem kleinen Schlüssel geöffnet werden"

Hallo mein Name ist Vanessa Pückler, bin 1996 in Rheinfelden (Baden) geboren. 

Schon seit ich klein war haben mich alle Tiere immer sehr interessiert und begeistert. Umso älter ich dabei wurde, desto mehr begleitete mich eine Frage am meisten: ,,Kann man mit Tieren kommunizieren und wenn ja, wie?´´

Das Dies auf die eigene Sprache der Tiere zurückführt, war mir klar, aber ich wusste einfach nicht wie das funktionieren soll?

Also begann ich verschiedene Bücher zu lesen, Dokumentationen, Sendungen und Filme anzusehen, um mehr über die Tiere zu erfahren und sie zu beobachten wie sie z.B. in freier Wildbahn in einem Rudel/einer Herde leben und miteinander zusammenleben..

Das war ja schonmal ein guter Anfang! Aber ich wollte einfach noch mehr wissen, denn mir war klar, dass mein Beruf auf jeden Fall in so eine Richtung gehen soll.

Meine Wissbegierde und mein starker Wille trieben mich dann so weit, dass ich im Jahr 2017 den Erste Hilfe Kurs am Hund und 2018 ein Studium zur Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie absolviert habe. 

Ich helfe allen Hundebesitzern dabei, ihre Hunde besser  verstehen und lesen zu lernen! 

Heute weiss ich:
Am allerbesten lernt man am eigenen Hund!


>> "Nicht Scheitern, daraus lernen, versuchen um Wissen anzueignen, ich lebe und schaffe das!" <<